bannerSpenden Sie für die „janz-besondere-hilfe“ – mit 5 Euro im Monat sind Sie dabei!

Es bedarf keiner großen Summe, um helfen zu können. Bereits mit 5.- Euro pro Monat haben Sie die Möglichkeit, mit der „janz-besonderen-hilfe“ Großes zu bewirken.

Wir möchten krebskranken Kindern dauerhaft helfen und nicht nur durch eine einmalige, zeitlich begrenzte Aktion. Deshalb sind wir auf Ihre Spenden angewiesen, um Projekte wie die Maltherapie und die Doctor Clowns zu unterstützen und mitzufinanzieren. So können wir dafür sorgen, dass die Kunsttherapie und die Clownbesuche auf regelmäßiger Basis stattfinden können und als festes Angebot für das Kinderklinikum etabliert werden.

Ganz wichtig dabei: 100 Prozent der Spendengelder kommen bei den Kindern an, jeder Euro wird in die Malherapie und die Doctor Clowns investiert. Es fallen keinerlei Verwaltungsgebühren an, denn die Verwaltungskosten tragen die Initiatoren Sandra und Florian Janz – das betrifft sowohl die Sachkosten wie Briefpapier und Porto, als auch die Vereinsarbeit, die vollständig ehrenamtlich geleistet wird.

Machen Sie mit und leisten Sie eine „janz-besondere-hilfe“:

Spendenkonto

janz-besondere-hilfe.e.V.

Sparkasse Ulm

IBAN: DE36 6305 0000 0000 5252 55

BIC: SOLADES1ULM